garnitur | Abgebrochene Verbindungen
16169
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16169,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Abgebrochene Verbindungen

Category
print
Tags
books
About This Project

Igor Sacharow-Ross.

Abgebrochene Verbindungen / Lost Connection.

Publikation anläßlich der Ausstellungen im Museum Moderner Kunst Passau – Stiftung Wörlen / Medienzentrum Rabenstein, Passau / St.Anna Kapelle. Das Austellungsprojekt »Abgebrochene Verbindung« ist eine Art intermediale Collage. Es ist eine Versuchsanordnung, die Zeichnung, Malerei, Fotographie, Plastik, Architekturfragmente sowie Film, Klang und sprachliche Bezüge integriert.

Als Einstieg in die Publikation, ließen wir diese mit einem Block von 24 Seiten vollflächigen Siebdruckskizzen beginnen, die den Betrachter wunderbar in das Werk von Igor Sacharow-Ross einführt. Erst dann beginnt der Wechsel aus Bild und zweisprachigem Text, der einen umfassenden Einblick in das künstlerische Schaffen des Künstlers gibt.

Verlag für moderne Kunst Nürnberg
Broschur, 29 x 23 cm, 232 Seiten,
farbige Abb., deutsch/englisch
Hrsg.: Dieter Buchhart und Hans-Peter Wipplinger
mit Beiträgen von Thomas Zaunschirm, Vladimir Sorokin, Ernst Pöppel, u.a.
ISBN-13: 978-3-939708-00-8

Mehr zu unserer Arbeit für Igor Sacharow-Ross:

Geflechte
Syntopia