garnitur | Pavillon Molsberg / Die ersten Acht
16196
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16196,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Pavillon Molsberg / Die ersten Acht

Category
books, Emmanuel Walderdorff Galerie, print
Tags
books
About This Project

Der Pavillon Schloss Molsberg wurde in den Jahren 1734-35 als oktogonaler Gartenpavillon mit acht Fenster- und Türöffnungen erbaut. Nach einer aufwendigen Restauration wurde das Ausstellungsprojekt im Sommer 1998 mit Franz Stähler eröffnet. Ziel war es, durch eine fruchtbare Konstellation zwischen Künstlern, Pavillon und Umgebung eine Verbindung zwischen zeitgenössischer Kunst und alter Baukultur vor Ort zu entwickeln. Jährlich findet eine Sommer- und eine Winterausstellung statt.

Anlässlich der ersten acht Ausstellungen erscheint der Katalog: DIE ERSTEN ACHT, Ausstellungen der Jahre 1998 – 2002 im Pavillon Schloss Molsberg
ISBN: 3-00-009439-3, 56 Seiten