Portfolio Categories print
-1
archive,paged,tax-portfolio_category,term-print,term-123,paged-4,bridge-core-2.4.8,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-24.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-17391

Archive

Igor Sacharow-Ross. Abgebrochene Verbindungen / Lost Connection. Publikation anläßlich der Ausstellungen im Museum Moderner Kunst Passau - Stiftung Wörlen / Medienzentrum Rabenstein, Passau / St.Anna Kapelle. Das Austellungsprojekt »Abgebrochene Verbindung« ist eine Art intermediale Collage. Es ist eine Versuchsanordnung, die Zeichnung, Malerei, Fotographie, Plastik, Architekturfragmente sowie Film, Klang...

Logoentwicklung Der 2004 gegründete FERNSEHFONDS AUSTRIA hat zum Ziel, durch Förderung von Fernsehfilmproduktionen die österreichische Filmwirtschaft zu stärken. Förderungsempfänger weisen im Vorspann oder im Abspann auf die Förderung durch den FERNSEHFONDS AUSTRIA hin. Die garnitur wurde nahm an einem geladenen Wettbewerb teil und gewann mit diesem reduzierten und prägnanten...

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Geflechte Ein Künstlerbuch! Oder die Dokumentation eines Projektes von Igor Sacharow-Ross und Studenten. Das Buch Geflechte / Spletenija dokumentiert die Entwicklung einer vielschichtigen Rauminszenierung, einer Versuchsanordnung, die Malerei, Plastik, Fotografie sowie Video, Ton und sprachliche Bezüge integriert. Der Künstler Igor Sacharow-Ross bezog in diesem Projekte Oberschulklassen und Studenten aus Deutschland...

[vc_row row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern" css_animation=""][vc_column][vc_column_text] Dietmar Brehm, Blickzwang Der Katalog erscheint aus Anlass der Ausstellung "Dietmar Brehm. Blickzwang" im Museum Moderner Kunst Passau - Stiftung Wörlen. Der Künstler Dietmar Brehm gilt als einer der intensivsten Bildmedienverstärker der österreichischen Gegenwartskunst. Seine künstlerische, multimedial angelegte Produktivität ist erstaunlich...

SVÄTOPLUK MIKYTA:PRE-KRESBY / RE-DRAWINGS Einer unserer Lieblingskünstler, der Slowake Svätpluk Mikyta machte mit uns seinen Katalog, oder ein Künstlerbuch zu seinen Re-Portraits I und II, vereint in Re-Drawings. Das Buch ist zweisprachig englisch-slowakisch und Spaß machten die ganzen Hatscheks, das sind die diakritische Zeichen auf den Buchstaben...

Ein Lieblingsprojekt aus der Studienzeit… wieder frisch aus der Schublade gezogen. Ein experimentelles Buch über die Zeit – ohne Anfang und Ende. Und das mit so lieben Freunde wie Suse Uhmann, Christine Zmölnig und Markus Scheiber   Das Buch erhielt den JOSEPH BINDER AWARD in der Kategorie Design Fiction, der...

[vc_row row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern" css_animation=""][vc_column][vc_gallery interval="3" images="15982,15981,15979,15978,15977,15975,15973,15974,15976,15972,15971,15970,15969,15967,15968,15966,15956,15999,15985" img_size="1100 x 633" onclick=""][/vc_column][/vc_row][vc_row row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern" css_animation=""][vc_column][/vc_column][/vc_row][vc_row row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern" css_animation=""][vc_column][vc_column_text] Gedächtnis eines Ortes. Türkenstraße 9 - eine Spurensuche. Inhaltliche und graphische Konzeption Geschichte konstruiert sich aus Fragmenten von Teilgeschichten. Geschichte verstehen...

Kunstraum/Art Space Kommunalkredit Einblicke in eine Sammlung Gemeinsam mit der Publikation 'Gedächtnis eines Ortes. Türkenstraße 9 – Eine Spurensuche' erschien anlässlich des Unternehmensjubiläums der Kommunalkredit Austria eine erstmalige Präsentation ihrere Kunstsammlung für eine breitere Öffentlichkeit. Das Kunst- und Kommunikationsbüro art:phalanx, mit der wir oft und gerne zusammenarbeiteten...

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Nam cursus. Morbi ut mi. Nullam enim leo, egestas id, condimentum at, laoreet mattis, massa....